Samstag

Samstag14+ Jahre17:30 - 20:00160€

Anmeldung Samstag

Das Samstags Training ist für Jugendliche ab 16 Jahren und Erwachsene. Es handelt sich um ein freies Training und es ist immer ein Trainer oder eine Trainerin anwesend

Nach dem gemeinsamen Aufwärmen hat jeder die Möglichkeit die Tricks zu üben oder zu lernen die einen interessieren. Es gibt keine Vorgaben, aber man kann natürlich den Trainer nach Tipps und Tricks fragen. Beim Samstagstraining bildet sich oft ein motivierendes Umfeld welches die die Mitglieder zum besser werden anspornt. Die Teilnehmenden suchen sich ihre eigenen Herausforderungen und helfen sich gegenseitig diese Schritt für Schritt zu meistern.

Die Anmeldung bei uns ist verbindlich! Also bitte nur Anmelden wenn auch jede Woche trainiert werden will.

Ich nehme zur Kenntnis, dass der Verein Freemotion keinerlei Haftung für gesundheitliche und/oder körperliche Schäden bzw. Folgeschäden übernimmt, die z.B. durch mangelnde gesundheitliche Eignung und speziell aufgrund bestehender Erkrankungen und körperlicher Einschränkungen entstehen könnten. Der Teilnehmer ist sich weiters bewusst, dass es im Rahmen des Trainings und der Ausübung des Sports zu Sportverletzungen kommen kann und entbindet daher den Verein, Trainer, Vereinsobmann, Vorstand und alle organisatorisch beauftragten Personen von jeglicher Haftung. Der Teilnehmer ist selbst dafür verantwortlich, seinen Gesundheitszustand und seine Kondition gegebenfalls vorher ärztlich überprüfen zu lassen. Eine Haftung für Sachschäden ist ausgeschlossen, sofern diese nicht vorsätzlich oder grob fahrlässig verschuldet worden sind. Für verloren gegangene oder entwendete Gegenstände aus der persönlichen Habe des Teilnehmers wird keine Haftung übernommen. Eltern haften für ihre Kinder
Bei Ausstieg während des Schuljahres oder bei versäumen einer Einheit wird kein Geld rückerstattet. Sollte der Teilnehmer ein Monat oder länger durch Krankheit oder eine Verletzung verhindert sein um am Unterricht teilzunehmen und wird ein ärztliches Attest vorgelegt, werden die so versäumten Einheiten rückerstattet. Bei verstößen gegen die Hausordnung oder der sportlichen Disziplin, oder wird den Anweisungen des Trainers nicht Folge geleistet, ist der Trainer jederzeit zur fristlosen Kündigung und Ausschluss vom Unterricht berechtigt. Hierbei wird kein Geld rückerstattet. Gerichtsstand ist Wiener Neustadt.